Leider haben wir uns zu früh auf ein Spiel in Innsbruck gefreut: der Rugby Bundesliga-Ausschuß (RBA) hat den Österreichern die Lizenz zur Teilnahme am Spielbetrieb verweigert. Hintergrund ist, daß die beiden in Innsbruck zur Verfügung stehenden Plätze nicht den Minimalanforderungen genügen, die für die 1. oder 2. deutsche Bundesliga gefordert werden. Hier der neue Spielplan:

Der Terminplan für unsere kommende Saison in der 2. Rugby-Bundesliga steht: Und da steht tatsächlich Innsbruck als Gegener im ersten Auswärtsspiel! Innsbruck hat bisher an der Regionalliga Bayern teilgenommen und die Liga haushoch gewonnen. Nachdem der RC Freiburg, Aufstiegskonkurrent aus der Regionalliga Baden-Württemberg, das fällige Relegationsspiel abgesagt hat, stand damit der Aufstieg der Österreicher fest. […]

Die abgelaufene Saison war für die Rugby-Abteilung der Sport-Union ein echt hartes Brot: viele Verletzte, dazu immer wieder einzelne Corona-Fälle, die Ersatzbank wurde von Spiel zu Spiel kleiner. Jetzt wurden die Weichen für die kommende Saison in der 2. Rugby-Bundesliga gestellt, einige hochkarätige Spieler wurden verpflichtet und werden in den nächsten Wochen auf dem Rossmarkt […]

Am 28. Mai empfängt das Rugbyteam der Sport-Union Neckarsulm zum letzten Heimspiel der Saison den TSV Nürnberg. Ankick auf dem Rossmarkt ist bereits um 14 Uhr. Auch wenn der Klassenerhalt der 2. Bundesliga wohl bereits gesichert ist, erwartet uns bestimmt ein spannendes Spiel gegen einen starken Gegner. Der Rossmarkt ist unsere Festung!

Am Samstag, 30. April, haben wir am Rossmarkt das Team von StuSta Freimann München zu Gast. Und nach den Niederlagen in den vergangenen beiden Spielen haben wir uns einiges vorgenommen! Ankick ist um 15 Uhr.

Heimspiel am 23. April!

Am 23.4. kommt das Team vom Heidelberger TV an den Rossmarkt, Ankick ist um 15 Uhr. Wir werden die Zeit bis dahin nutzen, um dem HTV einen heißen Empfang zu bereiten!

Am 2.4. geht’s auf dem Rossmmarkt gegen einen starken Gegner: der MRFC reist aus München an. Ankick ist um 14 Uhr, wir zählen auf eure Unterstützung! Die Erlöse aus dem Verkauf von Getränken und Speisen gehen wieder an die Ukraine-Hilfe der Caritas Heilbronn.